Aktuelles

Offizielle Erklärung der DELKU-Kirchenleitung

"So ermahne ich euch nun, ich, der Gefangene in dem Herrn, dass ihr der Berufung würdig lebt, mit der ihr berufen seid, in aller Demut und Sanftmut, in Geduld. Ertragt einer den andern in Liebe und seid darauf bedacht, zu wahren die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens." (Epheser 4, 1-3)OFFIZIELLE ERKLÄRUNG DER KIRCHENLEITUNG DER ...

05.07.2019

22. Jubiläum der Wiederbegründung der Gemeinde Berdiansk

Am 24. Juni feiert die Lutherische Kirche den Johannistag. Hier ist das Zeugnis Johannes des Täufers: "Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen". (Joh. 3, 30) Und unsere Deutsche Evangelisch-Lutherische Gemeinde in der Stadt Berdiansk feiert heute das 22-jähriges Jubliäum ihrer Wiederbegründung im Jahre 1997. Außerdem gratulieren wir unseren im ...

24.06.2019

Intensivkurs zum Römerbrief

Vom 19. bis 21. Juni 2019 fand in Kyjiw (Kiew) ein Intensivkurs zum Brief des Paulus an die Römer statt, organisiert von der Kommunion der Evangelisch-Reformierten Kirchen (CREC). Der ukrainische Zweig der CREC ist ebenso wie die DELKU Mitglied im Missionsbund der Evangelischen Gemeinden in der Ukraine.Auf der Veranstaltung kamen Brüder und ...

Seminar zur Männerarbeit

Vom 14. bis 17. Mai fand in der Hauptstadt Kasachstans ein Seminar zur Männerarbeit des Bundes Evangelisch-Lutherischer Kirchen (ehem. ELKRAS) statt. Dies ist schon das dritte Seminar in Folge zum vorliegenden Thema. Wichtige Redner auf dem Seminar waren die Propste der Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten Wladimir ...

17.05.2019

Treffen mit dem Generalsekretär des MLB

Dieser Tage fand in Nur-Sultan (Kasachstan) ein Seminar über Männerarbeit des Bundes der Evangelisch-Lutherischen Kirchen (ehem. ELKRAS) statt. Eine angenehme Überraschung bildete dabei die Neuigkeit, dass die Evangelisch-Lutherische Kirche in Kasachstan von einer Delegation des Lutherischen Weltbunds unter Leitung des Generalsekretärs, Pastor ...

16.05.2019

Die Wege, die wir wählen …

Die Frage der Wahl eines eigenen Wegs ist für die Christliche Kindergruppe „Quelle“ (Dscherelo) heute von hoher Priorität und sehr wichtig. Denn jedes Kind, das an unserer Gruppe teilnimmt, eröffnet sich durch das Wort, wer Gott für es ist, eröffnet sich den Weg zum Glauben, eröffnet für sich eine ganze Welt aus Güte und Liebe....

79-ter Jahrestag des Massakers von Katyn in Charkiw

Der polnische Generalkonsul Janusz Jabłoński nahm gemeinsam mit Mitarbeitern des Konsulats, Geistlichen verschiedener Konfessionen, Vertretern der Stadt- und Oblastverwaltung und Bürgern von Charkiw an Feierlichkeiten anlässlich des 79-ten Jahrestages des Massakers von Katyn teil. Für die DELKU war der bischöfliche Visitator Pawlo Schwarz ...

13.05.2019

Besuch in Tallinn

Zusammenkunft einer Delegation der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kriche in der Ukraine, vertreten durch ihren bischöflichen Visitator Pawlo Schwarz und den Präsidenten der Synode Oleksandr Gross, mit dem Erzbischof der Estnischen Evangelisch-Lutherischen Kirche Urmas Viilma (außerdem Vizepräsident des Lutherischen Weltbundes für Zentral- und ...

Dezentralisierung im Gebiet Charkiw

„Dezentralisierung im Gebiet Charkiw und ihre Wahrnehmung in der Bevölkerung“, so lautete das Thema der Diskussionen, die anlässlich des Zusammentreffens des Sondergesandten der Regierung der Bundesrepublik Deutschland für die ukrainische Reformagenda in den Bereichen gute Regierungsführung, Dezentralisierung und öffentliche Verwaltungn, Professor ...

26.04.2019

Österliches Grußwort

Christ ist erstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!„Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, ob er gleich stürbe; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben. Glaubst du das?“ (Joh. 11, 25-26)Unser Herr Jesus Christus spricht mit Martha und sagt dabei über ...

20.04.2019

Runder Tisch ukrainischer religiöser Akteure und Bürgerrechtler

Erster Runder Tisch zum Thema Religionsfreiheit in der Ukraine legt Grundstein für Plattform für den Dialog zwischen Vertretern der Zivilgesellschaft – religiösen Organisationen und Bürgerrechtsorganisationen unter Beteiligung von wissenschaftlichen Instituten und staatlichen Vertretern. Die Veranstaltung fand am 16. April in Kyjiw statt mit ...

19.04.2019

Weltgebetstag in Berdiansk

Am ersten Frühlingstag, dem 1. März 2019, nahm die Deutsche Evangelisch-Lutherische Gemeinde Berdiansk am alljählichen Weltgebetstag teil. Zusammen mit uns beteten an diesem Tag Gläubige verschiedener Konfessionen aus der ganzen Welt (mehr als 170 Länder). In diesem Jahr beschäftigte sich der Weltgebetstag mit einem der jüngsten und kleinsten ...

05.03.2019